Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette Bandannähfuß für b37 und b38

Artikelnummer: 200007
Zum Aufnähen von Satinbändern, Paillettenbänders usw. Durch die verstellbare Führung verrutscht das Band beim Aufnähen nicht.
Der Bandannähfuß passt an die bernette Nähmaschinen: b33 | b35 | b 37 | b38
statt UVP
21,90

19,70

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

bernette Bandannähfuß

#502060.13.76 für b 37 und b 38

Den Bandannähfuß von Bernette verwenden Sie zum annähen von Bändern aller Art, besonders auch von Satin und Paillettenbändern. Die verstellbare Führung hält die Bänder "in der Spur". Dadurch rutschen sie nicht weg. Wer Nähprojekte mit Bändern dekorieren möchte, sollte den bernette Bandannähfuß im Zubehör haben.

Anleitung
Maschine ausschalten. Nähfuss wie in der Bedienungsanleitung beschrieben anbringen.
Anwendungsbereich:
Aufnähen von Pailletten- oder Elastikbändern und normalen Bändern

  • Stichwahl: Zickzack oder Dekorstiche (Pailletten: Zickzack)
  • Stichbreite: je nach Stich (Pailletten: max. Stichbreite oder breiter als Pailletten)
  • Stichlänge: je nach Stich (Pailletten: max. Stichlänge)
  • Transporteur: Angehoben

Band schräg abschneiden und durch die Öffnung des Nähfusses einführen und unter dem Fuss nach hinten ziehen. Band aufnähen, bei Nähbeginn und -ende jeweils ein paar Vernähstiche nähen.

Je nachdem welche Führung des Nähfusses verwendet wird siehe Abbildung, können unterschiedliche Breiten an Bändern genäht werden:

  • 1. 8-10 mm
  • 2. bis zu 4mm
  • 3. 5-6 mm

Hinweis: Die Schraube dient nur zur Befestigung und sollte nicht verstellt werden.

Paillettenbänder können bis 6mm Breite mit diesem Nähfuss angenäht werden. Paillettenband durch die untere Öffnung (1) des Nähfusses unter dem Fuss nach hinten ziehen. Paillettenband aufnähen, bei Nähbeginn und -ende jeweils ein paar Vernähstiche nähen. Es wird empfohlen einen Faden in der Farbe der Pailletten oder einen transparenten Faden zu verwenden.