Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette Coverlock Schnureinnähfuß b42 und b48

Artikelnummer: 195164
Dieser Nähfuss führt dekorative Schnüre und feine Kordeln bis 2 mm Dicke beim Aufnähen exakt und präzise unter die Coverstichnaht. So können auch Paspel abgenäht werden.
Der Cover- Fuß kann mit den bernette Modellen b42 und b48 verwendet werden.
statt UVP
27,90

25,10

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

bernette Schnureinnähfuß für Coverlock (Abb. ähnlich)

#502040.51.17 für b 42 und b 48

Unter den Stoff gelegte Schnüre und Kordeln bis 2 mm Durchmesser werden exakt geführt und mit 2- Nadel Coverstich aufgenäht. Sie können den Fuß auch zur Herstellung schmaler Paspel und zum Paspeleinnähen in dünnen Stoffen verwenden.

So geht´s

Fädeln Sie die Maschine für 2- Nadel Coverstich schmal ein
Verwenden Sie Nadeln ELx 705 mit SUK oder SES Spitze für Jerseystoffe und ELx 705 Nadeln mit H- Spitze für Webstoffe
Klicken Sie den Schnureinnähfuß an und stellen ihn nach oben
Den linken Zapfen der Schnurführung in das vordere Stichplattenloch einführen und die Platte rechts vor dem Rollsaumhebel einklicken
Verwenden Sie nur Schnüre bis 2 mm Durchmesser. Diese Schieben Sie durch die Führung und ziehen sie unter die Aussparung in der Fußsohle
Ziehen Sie die Schnur bis etwa 5 cm hinter den Fuß. Legen Sie den Stoff über die Schnur unter den Fuß
Senken Sie den Nähfuß und nähen Sie. Führen die Schnur am Anfang leicht.