Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette Knopflochschlittenfuß b35

Artikelnummer: 195118
Mit dem Knopflochschlittenfuß lassen sich Knopflöcher in verschiedenen Ausführungen ganz einfach nähen. Es können beliebig viele Knopflöcher in der gleichen Länge genäht werden
Der Knopflochschlittenfuß passt an die bernette 35. Abbildung ähnlich
statt UVP
37,90

34,10

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

bernette Knopflochschlittenfuß (Abb. ähnlich)

#502060.13.54 für b 35

Knopflöcher können mit der bernette b 35 mit oder ohne Garneinlage automatisch genäht werden. Die bernette b 35 verfügt über eine Knopflocheinrichtung mit Längentaster. Sie legen einfach den Knopf hinten in den Fuß ein, aktivieren den Längentaster durch Herunterziehen und nähen das Knopfloch vollautomatisch zu Ende.

Anleitung
Maschine ausschalten. Nähfuss wie in der Bedienungsanleitung beschrieben anbringen.

  • Anwendungsbereich:
  • Knopflöcher
  • Knopflöcher mit Garneinlage
  • Stichwahl: Knopflochprogramm
  • Stichbreite: Grundwert- kann je nach Stoff verändert werden
  • Stichlänge: Knopfloch- kann je nach Stoff verändert werden
  • Transporteur: angehoben

Knopflochschlittenfuss mit Knopfhalter: Knopfhalter nach hinten ziehen und den Knopf einlegen. Knopfhalter fest zusammendrücken. Schlittenfuss anbringen und den Knopflochhebel so weit wie möglich nach unten ziehen. Knopflochposition auf dem Stoff einzeichnen. Nadel mit Hilfe des Handrades am Knopflochbeginn einstechen und Nähfuss senken. Knopfloch nähen, die Maschine vernäht am Schluss und stoppt Bei mechanischen Modellen stoppt die Maschine nicht automatisch, die Fäden mussen manuell verknotet werden.