Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette Overlock Paspelfuß für b44 und b48

Artikelnummer: 195168
Der Paspelfuss eignet sich um Paspel an den Nähprojekten herzustellen oder einzunähen
statt UVP
34,90

31,40

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

bernette Paspelfuß für Overlock (Abb. ähnlich)

#502040.51.15 für b 44 und b 48

Mit dem Paspelfuß ist das Herstellen von Paspeln leicht und schnell erledigt. Die Schnur wird einfach in Stoff eingeschlagen und abgenäht. Mit dem Paspelfuß ist es aber auch schnell und einfach, den fertigen Paspel zwischen zwei Stoffteile einzunähen und so dem Projekt ein besonders Aussehen zu geben. Das gilt für Bekleidung genau so wie für Heimtextilien (z.B. Kissen)

Anleitung

Fädeln Sie die Maschine für 4 Faden Overlock ein.
Verwenden Sie je nach Material Nadeln mit Stretch Spitze (HAx1 SP für Jersey) oder für Webstoffe normale Nadeln Stärke 80 oder 90 (130/705 H)
Sie können für Paspel Schnüre verwenden, die inklusive umgebende Stoffe nicht stärker als 3 mm sind.
Bringen Sie den Paspelfuß an und stellen Sie ihn hoch.
Legen Sie den Stoffstreifen um die Schnur, Außenkanten nach rechts. Die schnur liegt in der Aussparung unter der Sohle
Senken Sie den nähfuß und nähen einige Fixierstiche
Heben Sie den Fuß an. Legen Sie die beiden Stoffe (rechte Seite jeweils zu der Paspel) unter den Fuß
Senken Sie den Fuß und nähen Sie los.