Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette Overlockfuß b33 und b35

Artikelnummer: 195128
Mit dem Overlockfuß lassen sich Kanten versäubern und Jerseystoffe Nähen und gleichzeitig versäubern.
Der Overlockfuß passt an die bernette Modelle b33 und b35
statt UVP
15,90

14,30

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

bernette Overlockfuß(Abb. ähnlich)

#502060.13.58 für b 33 und b 35

Der Overlockfuß ist für moderne Nähmaschine ein notwendiges Zubehör. Er erlaubt es, auch Jersey, Trikot und andere Maschenstoffe zu verarbeiten. Die Maschine ist, ausgerüstet mit einem Overlockfuß, in der Lage, Arbeiten zu übernehmen, die sonst den Overlockmaschinen vorbehalten sind. Vorwiegend werden die Overlocknähte zum Zusammennähen und gleichzeitigen Versäubern verwendet.

Stoff so unter den Nähfuss legen, dass die Stoffkante an die schwarze Führung anschlägt. Nähen, die Nadel muss beim Rechtsausschlag immer knapp rechts vom Steg ins Leere stechen, so entsteht genügend Fadenmenge, damit sich die Kante nicht zusammenzieht.

Anleitung

Maschine ausschalten. Nähfuss wie in der Bedienungsanleitung beschrieben anbringen.

  • Anwendungsbereiche
  • Overlocknähte
  • Stoffkanten versäubern
  • Sichtsäume bei dehnbaren Stoffen
  • Stichwahl: Overlockstiche
  • Stichbreite: Grundwert, der je nach Stichart und Stoff angepasst werden kann
  • Beachten: Stichbreite darf nur soweit geändert werden, dass die Nadel nicht auf der Kettelzuge aufschlägt
  • Stichlänge: Programm- Grundwert- kann angepasst werden
  • Beachten: Neue Jersey- oder Stretch- Nadeln verwenden z.B. Organ HAx1 SP
  • Transporteur: angehoben