Jetzt neu: Lassen Sie sich beraten | Telefon: 07231-313694 | Pforzheim Zum Nähmaschinenberater

Bernette 33 Nähmaschine

Artikelnummer: 178854
Bernette 33 im Test: Die einfache Hazshaltnähmaschine näht erstaunlich gut über dicke Quernähte.
Übersicht
  • Mechanische Nähmaschine
  • 15 Nähprogramme
  • 4-Stufen Knopfloch
  • Stichlänge bis 4 mm
  • Stichbreite bis 5 mm
  • Eingebauter Nadeleinfädler
  • Zug am Handrad stellt zum Aufspulen ab
  • Nähgeschwindigkeit bis 860 Stiche pro Minute
  • Freiarm
  • Anschiebetisch mit integrierten Zubehörfach
  • Abdeckhaube aus weichem Kunststoff
statt UVP
289,00

249,00

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Fragen zum Artikel

Lieferzeit 3-4 Tage | Lieferung ab € 40.- kostenlos

Einsteiger- Nähmaschine

Die Bernette 33 ist eine preisgünstige aber durchaus stabile und belastbare Nähmaschine für Wenignäher(innen) und Nähanfänger(innen). Sie ist einfach zu bedienen weil sie eingängig und praktisch handzuhaben ist. Mit 14 Nähprogrammen und einem 4- Stufen- Knopfloch sind wirklich nur die Grundbedürfnisse des Nähens zu befriedigen. Im Gegensatz zu ihrer „Billigkonkurrenz“ ist sie aber zuverlässig und näht schön und gleichmäßig. Da sie auch elastische Stiche mit an Bord hat, muss man um Jerseystoffe keinen Bogen machen.

Stabile Technik

Die Ausstattung der Bernette 33 ist erstaunlich hoch. So verfügt sie bereits über einen Nähfußheber für extrahohen Fußhub um besonders dicke Materialien einlegen zu können. Auch der Nadeleinfädler ist sehr praktisch und funktioniert sicher. Der CB Greifer ist präzise und sorgt für jederzeit gleichmäßig und schön eingezogene Stiche sowohl bei geraden Stichen wie auch bei allen Nutzstichen.

Solide Ausstattung

Für den Anfängerbedarf ist die Bernette 33 gut mit Zubehör ausgerüstet. Natürlich gehören Knopflochfuß und Reißverschlussfuß dazu. Sogar ein Blindstichfuß liegt bei und ermöglicht es, auch ungewöhnliche Arbeiten mit der Maschine zu erproben. Und wenn die Näharbeiten beendet sind, verschwindet das Zubehör in der geräumigen Box im Anschiebetisch.

Wer eine funktionssichere, traditionell zu bedienende Nähmaschine für den nicht sehr umfangreichen Hausgebrauch sucht, ist mit der Bernette 33 gut bedient.

Details

Alle Stiche

Das „Repertoire“ der bernette 33 beschränkt sich auf die am meisten benötigten Nahtarten. Neben Geradstich- und Zickzack gehören dazu der ausgenähte Zickzackstich zum Versäubern von dünnen und weichen Stoffen, der Blindstich zum möglichst unsichtbaren Annähen von Säumen, der superelastische, dreifachgenähte Zickzackstich zum Nachnähen beispielsweise von Miederwaren, der Wabenstich zum Überdecken von elastischen Bundnähten und ein Overlockstich.

CB Greifer

Das „Herz“ der Bernette 33 ist ein solider CB Greifer aus Metall. Er gewährleistet schön eingezogene Stiche in gewebten Materialien. Materialgerechte Nähte in weiche elastische Stoffe zu erstellen, gehört nicht unbedingt zu seinen Stärken. Für die üblichen, im Haushalt vorkommenden Nähte sind die mit dem CB Greifer genähten Nähte hervorragend geeignet.

Einfache Bedienung

Die Bernette 33 hat zwei große Einstellknöpfe. Am linken Einstellknopf werden die Muster eingestellt, der rechte Knopf verstellt die Stichlänge. Die Breite der Muster ist auf 5 mm festgelegt. Sie kann nicht verändert werden. Ausnahme ist der Zickzackstich. Hier steht auf dem linken Einstellknopf ein Weg- Sektor zur Verfügung innerhalb dessen die Stichbreite nahezu stufenlos verändert werden kann.

Nähfußhub

Die Bernette 33 ist eine stabile Nähmaschine moderner Bauart. Beispielsweise ist das Umnähen von Jeanshosenbeinen sicherlich eine Näharbeit, die in jedem Haushalt irgendwann einmal vorkommt. Damit auch solche Arbeiten durchgeführt werden können, ist die Maschine mit einem sehr hohen Nähfußhub ausgestattet. So passen unter den Nähfuß auch die üblichen 3 Lagen Jeans- Kappnaht, die insgesamt 9 Lagen Jeansstoff übereinander entsprechen.

Nadeleinfädler

Ein Nadeleinfädler hilft , dass auch Menschen, die das Nadelöhr nicht mehr adleraugenscharf sehen können, ohne Probleme einfädeln können. Damit wird eines der häufigsten Hindernisse, die Menschen vom Nähen abhalten, beseitigt. Deshalb hat die Bernette 33 einen leicht bedienbaren Nadeleinfädler.

Nählicht

Alle Bernette Maschinen haben ein eingebautes Nählicht „am rechten Fleck“. Das Nählicht ist so ausgerichtet, das es den Ort des „Nähgeschehens“ wirklich perfekt ausleuchtet.

Freiarm

Die Bernette 33 ist eine Nähmaschine mit einem recht schlanken Freiarm. Ärmel, Hosenbeine und sonstige rundgeschlossene Teile können zum Nähen, flicken und Ausbessern leicht darüber gezogen werden. Die Maschine hat einen stabilen Anschiebetisch um die Nähfläche zu vergrößern, wenn der Freiarm nicht gebraucht wird. Im Anschiebetisch ist ein großes Fach für die Unterbringung des Zubehörs eingearbeitet.

Zubehör

  • Reißverschlussfuß
  • Knopfannähfuß
  • Universal- Zickzackfuß
  • Einstellbarer Blindstichfuß.

Nicht abgebildet aber im Zubehör enthalten ist der Knopflochschlittenfuß mit dem Sie im 4 Stufen Verfahren Knopflöcher bis 3 cm Gesamtlänge nähen können.

Weiter finden Sie im Zubehör:

  • Pfeiltrenner, gleichzeitig zum Aufschneiden der Knopflöcher
  • 3 Spulen
  • Nadelset (5)
  • Gebrauchsanleitung
  • Weichkunststoff Abdeckhaube
  • Fußanlasser
Anzahl Knopflochvarianten: 1
Anzahl Nutzstiche: 11
Anzahl Nähalphabete: keins
Anzahl Programme gesamt: 14
Arbeitsraum rechts der Nadel: 16x11,5cm
Automatischer Fadenabschneider: nein
Bedienung: Wählrad
Besonderheit: Anschiebetisch mit Zubehörfach
Eigene Stiche erstellen: nein
Eignung für Vielnäherinnen: gering
Einstellung der Fadenspannung: mechanisch
Fadenwächter: nein
Freiarm: ja
Greifersystem: CB
Hart und dick nähen: ordentlich
Höchstgeschwindigkeit maximal: 850 Stiche/min
Kniehebel: nein
Lupe vor der Nadel: nein
Maschinenqualität: gut
Musterende- und Vernähtaste: nein
Nadel Hoch- Tief Taste: nein
Nadeleinfädler: mechanisch einfach
Nähen ohne Fußanlasser: nein
Nähfußdruck Regelung: nein
Nähführer: nein
Nählicht: Glühbirne 15W
Obertransport: nein
Persönliche Stiche speichern: nein
Quertransportmuster: nein
Reduzierung der Geschwindigkeit: nein
Seitwärtsnähen: nein
Speicher: nein
Stichlänge maximal: 4mm
Stichqualität beim Nähen: im Allgemeinen gut
Transporteur: 4 Reihen, versenkbar
Transporteur Absenkung: mechanisch mit Schieber
separater Spulermotor: nein

Aufspulen

Knopfloch nähen

Stiche einstellen

Knöpfe annähen

Rollsäume nähen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.